Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung!

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung!

 

Willkommen zu unserer aktuellen Spielzeit!

 

Im Jahr 2018 konnten sich die Stadt und wir als Kulturgemeinschaft einmal mehr über die eine oder andere Auszeichnung erfreut zeigen.

So erklärte das Westfalen-Blatt die Stadt Beverungen unter dem Titel „Stelldichein der Stars“ kurzerhand zur „Kulturhauptstadt im Dreiländereck“. Und die Neue Westfälische verlieh unserem Sonderveranstaltungsleiter Volker Faltin, stellvertretend für sein gesamtes Team, den „Stern der Woche“. Völlig zu Recht und unter dankenswerter Anerkennung für ein über 40-jähriges ehrenamtliches Engagement!

Anerkennung finden wir auch in einem wiederum angestiegenen generellen Publikums- und Abonnenten-Zuspruch, getoppt von einem Allzeithoch von 900(!) Besuchern unseres Abo-Stückes „Passagier 23“. Das gab’s noch nie in unserer 42-jährigen Abonnement Geschichte.

Fürwahr Gründe zur Freude, aber auch eine sportliche Messlatte für künftige Spielzeiten, deren neueste Ausgabe wir Ihnen hiermit vorstellen möchten. Wieder einmal haben wir für Sie ein breitgefächertes Angebot zusammenstellen können, das sowohl den hohen Ansprüchen an unser Abonnenten-Programm gerecht wird als auch den zahlreichen Sonderprogrammen aus Theater-, Comedy- und Musikveranstaltungen.

Apropos Zukunft: Um den in den letzten Jahren durchaus angestiegenen Anforderungen an Bühnen- und Übertragungstechnik gerecht zu werden, haben wir seitens der Kulturgemeinschaft und in gewohnt guter Kooperation mit der Stadt, im letzten Jahr richtig Geld in die Hand genommen und in die Lautsprecheranlage der Stadthalle investiert. Aber auch Bühnen- und Trassen- und Beleuchtungspläne mussten zeitgemäß überarbeitet und ins Digitalzeitalter transferiert werden.

Um noch einmal auf das vorgenannte „Dreiländereck“ zurückzukommen: Die Gründer/innen der Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung hatten seinerzeit mit “und Umgebung“ sicherlich in erster Linie die frisch kommunalreformierte Stadt inklusive ihrer 12 eingemeindeten Ortsteile im Fokus ihrer kulturellen Versorgung. Fakt ist aber zwischenzeitlich, dass sowohl bei den Abo- als auch bei zahlreichen Sonderveranstaltungen Kfz-Kennzeichen von PB bis GÖ und von KS bis HOL gesehen werden. Bei Open Air Konzerten können Sie problemlos noch deren jeweilige Nachbarkreise hinzufügen. Und Abonnement Anfragen kommen gerne von weit über Beverungens Grenzen hinaus. Eine schöne Entwicklung für deren Fortsetzung wir Sie auch hoffentlich weiterhin begeistern können, denn

 

Wir machen Kultur - für Sie!

 

Sebastian Ellinghaus

Vorsitzender

Kulturgemeinschaft Beverungen

und Umgebung e.V