17.02.2018 20:00 Alter: -122 Tage

BAROCK

Sonderveranstaltung
Sa., 17. Februar 2018, 20:00 Uhr
Stadthalle Beverungen

Let There Be Rock – Das ultimative Bon Scott Special mit special guest Sean Mulvihill

Auch 2018 läutet die Hell‘s Bell-Glocke auf der Bühne der Stadthalle wieder ein Hardrock-Spektakel der ersten Klasse ein! Und für das mittlerweile neunte (!) Konzert hält BAROCK etwas ganz Besonderes für die Fans in Beverungen bereit:

Das erste Mal in der Geschichte der Band wird es ein reines Bon Scott Special geben! Und das mit dem wohl besten Bon Scott Double des Globus: Sean Mulvihill kommt als special guest aus Los Angeles in die Weserstadt Beverungen.

Die Band spielt an diesem Abend nicht nur alle bekannten AC/DC Songs wie „Highway to Hell“, „Let There Be Rock“ oder „T.N.T“ , sondern noch viele weitere Stücke aus den 70er Jahren, die den Australiern zum Aufstieg in den Rockolymp verholfen haben.

Der musikalische Fokus wird auf dem Live-Album „If You Want Blood You’ve Got It” und dem Film „AC/DC: Let There Be Rock – Live in Paris“ liegen.

„Wer unsere Show besucht, erlebt puren, energiegeladenen, schweißtreibenden Rock´n´Roll! Und das begeistert nicht nur eingefleischte AC/DC-Fans“, so Eugen Torscher, der Leadgitarrist der Band.

So überrascht es auch nicht, dass BAROCK 2015 die Ehre hatte, für das AC/DC Hörbuch „Maximum Rock´n´Roll“ (Bastei Lübbe Verlag) die Musik einzuspielen und hiermit einen musikalischen Beitrag zur Biographie von AC/DC zu leisten.

 

Karten sind im Kulturbüro Beverungen erhältlich: Tel. 0 52 73 - 392 223