20.01.2018 20:00 Alter: -151 Tage

Storno 2017 - Die Abrechnung

Sonderveranstaltung
Sa., 20. Januar 2018, 20:00 Uhr
Stadthalle Beverungen

Kabarettistischer Jahresrückblick mit Jochen Rüther, Harald Funke und Thomas Philipzen

Wann stiftet endlich mal jemand den westfälischen Kabarettpreis? Storno wäre der allererste Anwärter darauf. 2005 eher aus einer Verlegenheitidee einzeln tourender Kleinkünstler entstanden, um über die Weihnachtszeit im heimischen Münster sein und dort ein kleines Programm spielen zu können, sind die Stornisten inzwischen in ganz Westfalen unterwegs, und Beverungen gehört dabei zu den Ausläufern tief im Südosten ihres Tourneegebietes. Fast 50.000 Zuschauer jährlich erleben nunmehr das geniale Trio, das auch 2018 sein Publikum wieder kabarettistisch rocken wird: Thomas der Chaotische, Jochen der Korrekte und Harald der Einfältige. Angespannte Lachmuskeln sind garantiert.

Natürlich sind beide Veranstaltungen bereits wieder ausverkauft. Und natürlich wird kurz nach den beiden Veranstaltungen wieder der Vorverkauf für 2019 beginnen.

Alle Storno-Fans ohne Ticket und Kurzentschlossene haben frühestens ab Anfang Januar die Chance, aus einem kleinen Kontingent zurückgegebener Karten noch einen Sitzplatz zu ergattern.

Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Leider hat nicht jeder, der eine Karte für eine der STORNO-Aufführungen hat kaufen wollen, auch eine Karte bekommen.

Das ließ sich nicht vermeiden, denn es ist einfach so: wenn mehr Interessenten als Plätze da sind, kann nicht jeder bedient werden. In einer solchen Situation kommen leicht Reaktionen auf wie etwa: „Da sind doch vorher schon Karten verkauft/reserviert worden.“

Dazu können wir nur ganz eindeutig sagen: Nein, dem ist nicht so!

Der Vorverkauf ist wie vorab angekündigt am 23.01.2017 an allen Stellen gleichzeitig  ab 9:00 Uhr freigeschaltet worden.

Damit hatten alle Interessenten definitiv dieselbe Chance.

Und wer etwas anders behauptet, spricht schlichtweg die Unwahrheit…